Jungle Trip Choroni Calle Morillo #37. Puerto Colombia. Choroní. Aragua - Venezuela
Telf.: 0058-(0)243-951 53 21
0058-(0)412-779 89 35
jungletrip@choroni.net
  Deutsch English Spanish  
Choroní
Orinoko - Delta
Genieße die Eindrücke des lebenerfüllten, tropischen Dschungels, durchzogen von hunderten, labyrinthartigen Flüssen und Armen, die das Orinoko-Delta Ökosystem zu einem herausragenden Feuchtlanderlebnis machen.
Tag 1
Die Abholung erfolgt mit dem komfortablen Boot an der Anlegestelle bei San José de Buja. Auf der ersten Fahrt hat man gleich die Möglichkeit die eindrucksvolle Landschaft des Orinokodeltas zu bewundern und Bekanntschaft mit der einmaligen Flora und Fauna dieses Feuchtschwemmlandes zu machen. Entlang der Wasserläufe sieht man typische Siedlungen der Warao- Indigenas, Pfahlbauten wie sie seit Generationen übermittelt wurden. Bei der Ankunft im Camp gibt es ein Mittagessen, danach erkunden wir den Dschungel in unserer Umgebung. Wir fuehren Euch durch einige enge Kanaele ins Deltainnere wo ihr einen guten Eindruck deieses Lebensraumers erhaltet. Man kann Brüllaffen, Tukane, Papageien und Schmetterlinge in den buntesten Farben beobachten. Gegen Ende des Tages stoppen wir an einem idealen Ort um eine Erfrischung einzunehmen und den wunderschoenen Sonnenuntergang ueber dem Orinoko Delta zu geniessen. Nach dem Abendessen gibt es die Moeglichkeit zu einer Nachtsafari aufzubrechen und die Augen der Kaimane und Schlangen im Schein der Taschenlampe blitzen zu sehen.
Tag 2
An diesem Tag geht es früh am Morgen, nach dem Frühstück zu einer großen Tour los. Wir navigieren einen Hauptarm des Orinocos herunter und suchen die vielzähligen Möglichkeiten die Wunder der Tierwelt zu beobachten. Wir besuchen die Warao- Indigenas und lernen einiges ueber die Gemeinschaft dieses Südamerikanischer Stammes. Nach dem Mittagessen fuehrt uns ein Warao Fuehrer in den Dschungel um diese unvergessliche Umgebung zu erleben. Bei Sonnenuntergang kehren wir zum Abendessen ins Camp zurueck.
Tag 3
An diesem Tag stehen wir ganz besonders früh auf und starten beim Morgengrauen, die Zeit wenn man am besten die Tiere beobachten kann. Zu dieser Zeit habt Ihr die Möglichkeit mit einem Einbaum- Kanu durch kleine, dicht mit Mangroven bewachsene Kanäle zu rudern. Unser Camp ist das einzige, das bei einem Naturreservat und in unberührtem Dschungel liegt. Nach dem Fruehstueck werden wir eine kleine Farm besuchen und Ihr habt die Gelegenheit andere Tiere wie Reiher, Wasserbueffel, Ibisse usw zu beobacheten. Wir servieren ein Mittagessen und nach einer kleinen Erholungspause kehren wir nach San José de Buja zurueck.
Preisliste
OrinocoOrinocoOrinoco
PayPal 2008-2011   Jungle Trip Choroní  ι  Alle Rechte Vorbehalten  ι  Diseñado por www.telmediahosting.com